Unsere Kranzlschiessen finden im Schützenhaus Leitzachtal, Badstr. 13 in Fischbachau statt. Die Schiesszeiten sind immer von 18:00 bis 20:00 Uhr.Für a guads Essen und Trinka sorgen unsere Schützenfrauen.Wir freuen uns auf jeden Schützen. Auch Gäste und "Nicht-Mitglieder" der Kompanie sind jederzeit herzlich willkommen.Leihgewehre sind vorhanden.


Kranzltermine 2021/2022

Samstag, 6. November

Samstag, 20. November

Samstag, 11. Dezember

Samstag, 18. Dezember - es wird die Weihnachtsscheibe ausgeschossen

Samstag, 08. Januar

Samstag, 29. Januar

Samstag, 05. Februar

Samstag, 19. Februar - Strohschiessen

Samstag, 05. März - Königsschiessen - Schiesszeiten von 18:00 bis 21:00 Uhr

Samstag, 19. März - Josefitag - Sepp-Lausecker-Scheibe

Samstag, 09. April - Endschiessen

 

 Aktuelle Ergebnisse:

 

Schiessen vom 06.11.2021

 

 

Ehre: 1. Platz Maria Bichler 108,1 Teiler, 2. Platz Peter Gruber 116,2 Teiler, 3. Platz  Josef Kremmer 141 Teiler

 

Haupt: 1. Platz Günter Haesler 27,6 Teiler, 2. Platz Georg Gruber 30 Teiler, 3. Platz Anderl Markhauser 90,2 Teiler

 

Glück: 1. Platz Toni Gasteiger sen 16,4 Teiler, 2. Platz Maria Gruber 61,6 Teiler, 3. Platz Annette Frie 112,5 Teiler

 

Sonder: 1. Platz Joseph Eisenhut 47,8 Teiler, 2. Platz Herbert Lorenz 49,4 Teiler, 3. Platz Annette Frie 73,6 Teiler

 

Luftpistole: 1. Platz Josef Kremmer 42,7 Teiler, 2. Platz Peter Gruber 46,7 Teiler, 2. Platz Georg Gruber47,2 Teiler

 

Schützenklasse: 1. Platz Josef Kremmer 180 Ringe, 2. Platz  Peter Gruber 176 Ringe, 3. Platz Georg Gruber 174 Ringe

 

Seniorenklasse: 1. Platz Günter Haesler 190 Ringe, 2. Platz Anderl Markhauser 190 Ringe, 3. Platz Herbert Lorenz 168 Ringe

 

Damenklasse: 1. Platz Maria Gruber 188 Ringe, 2. Platz Maria Bichler 186 Ringe, Heidi Gruber 134 Ringe

 

Luftpistole: 1. Platz Maria Gruber 365 Ringe, 2. Platz Josef Kremmer 362 Ringe, 3. Platz Georg Gruber 350 Ringe

 

Das nächste Kranzlschiessen findet am Samstag, 20. November von 18:00 bis 20:00 Uhr im Schützenhaus Leitzachtal statt. Es gilt die 2G-Regel